Ein Adventskalender für Freundinnen (einfach runterladen, ausdrucken, verschenken)

24. November 2016

Gestern Nachmittag habe ich den Adventskalender für die Mädels gefüllt. Ich finde aber, dass nicht nur Kinder einen Adventskalender bekommen sollten und so habe ich mir auch eine kleine Überraschung für meine Freundinnen überlegt. Statt Schokolade bekommen sie 24 kleine Botschaften von mir.

 

AdventskalenderAdventskalender fuer Freundinnen

 

Die Geschichte vom Adventskalender

Passend zu den Adventsvorbereitungen habe ich mal nachgeschaut, woher die Tradition des Adventskalenders kommt. Ursprünglich aus einer lutherischen Sitte Deutschlands stammend, gehören Adventskalender heute in christlich geprägten Ländern zur Vorbereitung auf das Fest der Geburt Jesu Christi. Kindern sollen sie dabei helfen, die Zeit bis zum Heiligen Abend besser abschätzen zu können. Die ersten Adventskalender waren sehr simple aber dennoch effektiv: Es wurden 24 Kreidestriche an die Tür gemalt, von denen die Kinder an jedem Tag einen entfernen durften. Später gab es dann Adventskalender mit 24 Blättern zum Abreißen, Kerzen mit 24 Markierungen oder lange Papierstreifen, die jeden Tag ein Stück verkürzt wurden. Die ersten Adventskalender mit Süßem bestanden aus Stoff auf denen 24 Lebkuchen angebracht werden, wovon jeden Tag einer gegessen werden durfte. Heute gibt es Adventskalender in unzähligen Variationen: Einfache, teure, gekaufte, selbstgemachte oder selbstgefüllte, online und offline.

Adventskalender zählen entweder in Bezug auf das Kirchenjahr oder aber auf den bürgerlichen Kalender. Adventskalender, die sich auf das Kirchenjahr beziehen, umfassen die ganze Adventszeit vom ersten Advent bis Weihnachten oder den Heiligen Drei Königen. Der kalendarische Adventskalender beginnt am 1. Dezember und endet am 24. Dezember.

 

Take away Box Adventskalender

 

Meine Freundinnen bekommen 24 kleine Botschaften von mir. Mit netten Worten möchte ich sie jeden Tag ermutigen, inspirieren, auf Weihnachten einstimmen oder ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Dazu habe ich 24 Zettelchen gestaltet, sie ausgedruckt, ausgeschnitten und gefaltet. Dann habe ich sie zusammen mit etwas Konfetti in einer Take-Away-Box verpackt und diese dann noch etwas aufgehübscht (die Boxen gibt es zum Beispiel hier).

Wen beschenkst du dieses Jahr mit einem Kalender? Wenn du auch einer Freundin eine Freude machen möchtest, kannst du meinen Kalender hier kostenlos als pdf herunterladen.

P.S.: Einen ähnlichen Kalender habe ich (als ich gestern fertig war, natürlich!) hier entdeckt. Wer mag, kann also mixen…

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren

20
Hinterlasse mir ein Feedback! Bitte habe Verständinis dafür, dass ich Spam und Werbung lösche!

15 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
13 Comment authors
Julia

Hallo Sonja,
so eine tolle Idee! Noch kann ich keinen Link zum PDF finden, würde mich aber darüber freuen.
Solche Zettelchen wollte ich am Wochenende auch noch vorbereiten, aber da du das ja schon so liebevoll vorbereitet hast… 😉
Liebste Grüße,
Julia

Jenny

Liebe Sonja!

Eine wirklich schöne Idee! Habe mir gleich deinen Linkvorschlag runter geladen. Gerne würde ich mir auch deine Version runter laden, aber ich finde keine Verlinkung. :o(
Ich wünsche dir eine entspannte Restwoche!

Liebe Grüße von Jenny

Sonja

Hallo, liebe Sonja!

Das ist wirklich eine ganz zauberhafte Idee von Dir! Vielen Dank!
(Ich finde nur leider nicht, wo ich Deinen Kalender runterladen kann …)

Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag,
Sonja

Ute Schmidt

Hallo Sonja,
Dann hätte ich doch noch ein Geschenk für Freundin, Tochter und Kolleginnen , wenn ich noch fix für jeden einen Kalender basteln würde…. Mir fehlte bisher noch eine Idee.
Dazu würde ich mir sehr gerne dein Zettelchen mit den Botschaften ausdrucken, aber leider finde ich den „Punkt zum Anklicken „nicht. …
liebe Grüße Ute

Joen

Oh, der Kalender hört sich wunderbar an. Und ich habe genau so eine Freundin, der er richtig gut tun würde! Sag mal, wo finde ich denn das PDF? Ich fahre die ganze Zeit über den Text und finde kein klickbares „hier“, außer das zur Box und dem anderen Adventskalender 🙂
DANKE!

Kessie

Hallo…so eine wunderschöne Idee für meine Mama habe ich gedacht…aber ich finde das PDF nicht! Kann es sein dass der Link fehlt? Oder steh ich auf dem Schlauch? LG Kessie

Yvette [engel + banditen]

O wie schön, da freu ich mich! Ich hatte auch schon über Ähnliches nachgedaccht, aber ea im Rahmen der langen tu du- Liste auf nächstes Jahr verschoben… Das kriege ich aber noch hin. Danke!!
GLG, Yvette

Yvette [engel + banditen]

Verlinkst du die Datei noch zum Downloaden? Das wär lieb!

Martina Schomisch

Hallo Sonja,
danke für die tolle Adventskalenderidee 😉 leider kann ich die PDF nicht herunterladen. Bin ich blind?
Ich freue mich über eine kurze Info.
Herzliche Novembergrüße Martina

Martina Schomisch

Herzlichen Dank 🙂

Kathrin

Liebe Sonja, wie toll ist der denn?? Meine Freundin kommt heute nachmittag zu Besuch, da werde ich gleich mal Deine Vorlage ausdrucken! 🙂 Liebe Grüße, Kathrin

Bonner Linktipps: Happy Black Friday - Bundesstadt.com

[…] wie man ganz einfach einen Adventskalender für die beste Freundin basteln kann vom Blog „Wertvoll“ für […]

meyrose

Danke für die schöne Idee. Das drucke ich gleich morgen früh aus für meine Freundin.

Eine schöne Adventszeit Dir!

DAni

Hallo Sonja,
wollte den Kalender herunerladen aber er wird quer ausgedrückt und nur auf einer halben Seite und nicht, wie als PDF angezeigt, als ganze Seite hochkant. Liegt das an meinem Drucker? Ich habs probiert umzustellen aber es funktioniert nicht :/
Liebe Grüße
Dani

Judith

Hallo liebe Sonja,

wie konnte ich nur deinen Blog verlieren? Ist der jetzt unter einer anderen Adresse zu erreichen, oder warum wurden mir schon so lange keine neuen Posts mehr von dir angezeigt? 🙁
Bin ich froh, dass ich dich heute wieder gefunden habe und dieser Adventskalender ist wirklich eine schöne Idee!

Liebe Grüße
Judith