Stop, breath & let go | Monatsmotto Juni

1. Juni 2018

Wenig neue Blogposts hier bedeuten bei mir meistens, dass es im Leben 1.0 trubelig zugeht. Wir waren eine Woche im Urlaub, es standen viele Termine im Mai an (und so geht es im Juni auch weiter), es gab Entscheidungen, die wir treffen mussten und Dinge, auf die wir keinen Einfluss haben und hatten. Im Juni möchte ich deshalb gerne innehalten, durchatmen, Gedanken und Dinge sortieren und das Leben leicht(er) nehmen. Mein Monatsmotto für den Juni lautet: „stop, breath & let go„.

 

achtsamkeitstop, breath and let go

 

Damit das auch klappt, habe ich mir ein paar meiner „Themen“ herausgepickt und für jeden Tag in diesem Monat eine neue „Herausforderung“ ausgesucht, die ich als Reminder für mich und Inspiration für andere auf Instagram veröffentlichen werde. Wer mag, kann mir dort gerne folgen, sich inspirieren lassen und mitmachen! Ich würde mich über Unterstützung und „Mitstreiter“ sehr freuen!

 

forreststop, breath & let go

 

 

 

Braucht ein Monat ein Motto? Nein, das braucht er nicht! Aber ein Motto kann dabei helfen, uns wieder neu auszurichten, Wünschen und Zielen einen Namen zu geben und uns auf Kommendes vorzubereiten sowie Vorfreude auszudrücken. Aus diesem Grund überlege ich mir immer am Ersten eines neuen Monats ein Monatsmotto.

Wie lautet dein Monatsmotto für den Juni?

Wenn du mitmachen möchtest und auf deinem Blog / deinem Instagram-Account über dein Monatsmotto geschrieben hast, lass mir doch bitte den Link in einem Kommentar da, damit ich vorbei kommen kann oder tagge dein Motto mit #Monatsmotto @wertvoll_insta

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren

2
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Meine Kraftquelle

Hallo Sonja,

ein interessantes Thema hast du dir ausgesucht. Ich bin schon sehr auf deine Beiträge gespannt.

Mein Monatsmotto lautet “Das Leben feiern“.

https://www.meinekraftquelle.de/2018/06/01/das-leben-feiern-mein-monatsmotto-im-juni/

Viele Grüße von
Tanja

Isabella

Liebe Sonja,

ich wünsche dir ganz viele und lange Pausen, in denen du aufatmen kannst und wieder gestärkt bist für die Herausforderungen, die sich immer wieder bieten.

Mein Monatsmotto für Juni lautet „mich mit meinen Routinen auseinandersetzen“:

https://www.rundumdieuhr.net/2018/06/03/monatsmotto-für-den-juni/

Alles Liebe,
Isabella