Browsing Tag

Arbeiten

Bücher für den Berufsalltag: Konflikte lösen und komplex denken

Ich kann andere Menschen nicht verändern. Aber ich kann mich, meine Einstellung und Perspektive ändern. Dies ist mir vor allem für Konfliktsituationen bewusst geworden. Komplexe Herausforderungen und Projekte lassen sich nicht mal eben mit einer schnellen Lösung abfertigen. Ziele definieren, Entscheidungen treffen, … dafür…

7. November 2018

Zeit für wichtige Dinge | Kampf den Zeitfressern

Wo ist die Zeit geblieben? Eigentlich wollte ich doch noch Plätzchen backen, mit den Kindern Spazieren gehen, ein paar Fotos vorbereiten,… Gefühlt fehlt es mir an Zeit für die Dinge, die mir am Herzen liegen und die mir wichtig sind. Aber wo ist sie…

22. November 2017

Zeit für Dinge finden, die wirklich wichtig sind | Prioritäten setzen II

Warum es wichtig für mich ist, Prioritäten zu setzen und warum das zunächst bedeutet, Wichtiges von Dringlichem zu unterscheiden, darüber habe ich hier geschrieben. Der schlechteste Zeitpunkt, um mir über meine Ziele und Prioritäten klar zu werden ist, wenn mir die Aufgaben gerade über…

24. Januar 2017

Frei sein | Eine Buchempfehlung

Seit Ende letzten Jahres arbeite ich wieder mehr – angestellt und freiberuflich. Das hat viel Veränderung in unser Familienleben gebracht. Wir mussten unseren Alltag neu strukturieren und unsere Prioritäten neu setzen. Außerdem muss ich noch mehr darauf achten, mit meiner Zeit und Energie achtsam…

16. April 2016

Unsere Vereinbarkeit | Familie und Job

  Die ersten zwei Wochen im neuen Job sind so gut wie rum, die Fragezeichen im Kopf inzwischen deutlich weniger. Ich bin froh, dass es bisher alles so gut funktioniert, wie wir uns das überlegt und gewünscht haben. Im Vorfeld haben wir uns nämlich…

12. November 2015

Seit die Kinder aus dem Haus sind | Design your life

Unsere Mädels sind natürlich noch nicht „aus dem Haus“, aber zumindest vormittags sind (solange nicht gerade Herbstferien sind) die Mädels in der Schule bzw. dem Kindergarten. Nach langer Zeit zu Hause habe ich mir gewünscht, endlich wieder mehr arbeiten zu können. Neben ein paar…

16. Oktober 2015

Energieräuber | Meine Tipps zum Umgang mit negativen Menschen

  Eines der „Dinge“, die mir den Tag so richtig versauen und mir meine gesamte Energie rauben können, sind Menschen, die alles schwarz und negativ sehen und alles schlecht reden können. Negative Menschen können mir den Schlaf rauben und ich frage mich die halbe…

16. September 2015

Meine 8 Tipps für das Arbeiten zu Hause

  Wo die Mädels nun so langsam in der Schule und im Kindergarten angekommen sind, kann ich auch wieder mehr arbeiten. Momentan arbeite ich noch von zu Hause aus. Das empfinde ich einerseits als großen Vorteil und Luxus, andererseits würde ich auch gerne mal…

24. August 2015

Motivation für die Arbeit zu Hause

  Als Mutter bin ich hauptsächlich zu Hause. Und auch meine Arbeit als Coach findet zu einem großen Teil zu Hause statt. Ich finde es sehr schwer, Abstand zu finden und zu entspannen. Mir fehlt der Hin- und Rückweg zur Arbeit, während dem ich…

27. Januar 2014