Browsing Tag

Coaching

Ein Interview über Authentizität, eine Masterarbeit und einen 5-Tage-Online-Kurs

Vor einiger Zeit bekam ich eine Nachricht von Daniel. Er studiert „Cognitive Science“ an der Universität Wien. Für seine Masterarbeit beschäftigt er sich mit webbasierten Interventionen und hier mit dem Thema Authentizität. Auf der Seite authentischsein.at kann sich jeder anmelden, der sich selbst besser…

10. Januar 2018

Wie möchte ich mit meiner Zeit umgehen? | The fear of missing out

Vor einigen Tagen habe ich eine Nachricht von einer Blogleserin bekommen. Ihre Frage möchte ich heute hier beantworten: Hallo Sonja, ich bin vor kurzem auf deinen Blog gestoßen und mag, dass du über Achtsamkeit und dergleichen schreibst. Damit und vor allem mit dem Umgang…

13. Dezember 2017

Zeit für wichtige Dinge | Kampf den Zeitfressern

Wo ist die Zeit geblieben? Eigentlich wollte ich doch noch Plätzchen backen, mit den Kindern Spazieren gehen, ein paar Fotos vorbereiten,… Gefühlt fehlt es mir an Zeit für die Dinge, die mir am Herzen liegen und die mir wichtig sind. Aber wo ist sie…

22. November 2017

Über verpasste Momente | Achtsamkeit

Für den November habe ich mir vorgenommen, besser mit meinen Energien zu haushalten und mich auf das zu konzentrieren, was ich wirklich bewegen will, anzunehmen, was ich gerade nicht verändern kann oder will und darauf zu vertrauen, dass sich Dinge von alleine regelt. Zum…

8. November 2017

Meine Notfalltipps bei Überforderung | Seelenruhe

Im März habe ich mich intensiv mit meiner Seelenruhe beschäftigt, weil ich gemerkt habe, dass mich schwierige Situationen und Dinge stärker (be-)treffen und ich mehr Pausen und Auszeiten brauche als andere Menschen in meinem Umfeld. Meine Seele fühlt sich schneller überfordert und braucht das…

18. Mai 2017

Veränderungen angehen | Mein Habit Tracker

Was ich wirklich bewundere sind Menschen, die von Natur aus in der Lage sind, sich Ziele zu stecken und diese auch konsequent durchzuhalten und zu erreichen. Das gelingt mir leider nicht sehr oft. Ich gehöre zu denen, die ein paar Tricks anwenden müssen, um…

10. Mai 2017

Eine Familienvision entwickeln – Unser Weg

Vor zwei Wochen habe ich darüber geschrieben, warum wir als Familie gemeinsam überlegt haben, was uns wichtig ist als alles andere. Gemeinsam haben wir an einer Vision für uns gearbeitet. Es gibt nicht den einen Weg, um gemeinsam als Familie eine Vision zu entwickeln,…

8. März 2017

Seelenruhig | Ein Buchtipp zum Monatsmotto

Nachdem ich das letzte Wochenende mit dem großen Tochtermädchen im Krankenhaus verbracht habe (Ich hatte erfolgreich verdrängt, wie schrecklich die Nächte im Krankenhaus sind!), freue ich mich nun auf ein entspanntes (und gesundes!) Wochenende. Ich möchte den März nutzen, um zu meinem Gleichgewicht und…

4. März 2017

5 Gründe, warum es mit den guten Tipps nicht funktioniert

Ich liebe diese Posts, die einem das perfekte Leben versprechen! 10 Tipps, um endlich glücklich zu werden, besser zu schlafen, keine Machtkämpfe mit den Kindern mehr zu haben, sympathischer zu wirken, nie mehr zum Zahnarzt gehen zu müssen, erfolgreicher zu werden, gesünder zu essen,……

9. Februar 2017