Entspannte Advents- und Weihnachtszeit | Monatsmotto Dezember und ein Insta-Adventskalender

    1. Dezember 2019

    Einen wunderschönen ersten Advent wünsche ich dir! Die erste Kerze angezündet, das erste Türchen geöffnet…

    Ich hatte ja hier bereits geschrieben, dass ich in diesem Jahr irgendwie so gar keine Lust auf üppige Weihnachtsdeko und große Weihnachtseinkäufe habe, sondern die Adventszeit entspannt und besinnlich angehen möchte.

    Adventskalender

    Damit mir das gelingt, wird es auf Instagram in den nächsten 24 Tagen als kleiner Reminder an mich selbst jeweils einen der Texte, Gedanken und Ideen meines Adventskalenders geben. Wer mag, darf meinen Instagramadventskalender gerne besuchen (oder sich einen meiner beiden Kalender ausdrucken und selber ziehen oder verschenken)!

    Mehr Tipps von mir zum Thema stressfreie Weihnachten gibt es hier und wie ich stressfrei schenke, habe ich hier aufgeschrieben. Um das (vorweihnachtliche) Gefühl der Überforderung geht es in diesem Beitrag. Im letzten Dezember habe ich außerdem ein paar tolle Links zusammengestellt, die ich alle auch in diesem Jahr wieder empfehlen kann.

    Instagramadventskalender

    Hast du einen Adventskalender bekommen oder hast du einen Kalender verschenkt?

    monatsmotto

    Braucht ein Monat ein Motto? Nein, das braucht er nicht! Aber ein Motto kann dabei helfen, uns wieder neu auszurichten, Wünschen und Zielen einen Namen zu geben und uns auf Kommendes vorzubereiten sowie Vorfreude auszudrücken. Aus diesem Grund überlege ich mir immer am Ersten eines neuen Monats ein Monatsmotto.

    Wie lautet dein Monatsmotto für den Dezember?

    Wenn du mitmachen möchtest und auf deinem Blog / deinem Instagram-Account über dein Monatsmotto geschrieben hast, lass mir doch bitte den Link in einem Kommentar da, damit ich vorbei kommen kann oder tagge dein Motto mit #Monatsmotto @wertvoll_insta

  • Gelesen und zum Verschenken empfohlen…

    Jaaa, ich habe nun offiziell mit der Weihnachtsplanung begonnen und erste Weihnachtsgeschenke besorgt. Am liebsten verschenke ich Bücher und hier gerne solche, die mir auch selber gut gefallen. Natürlich müssen Geschenke vor allem zum…

    6. November 2019
  • Listen, Planer und Journals | Monatsmotto November

    Mein Faible für Listen, Planer und Journals dürfte kein Geheimnis mehr sein. Und da sowohl Weihnachten als auch das neue Jahr vor der Türe stehen, werde ich mich so langsam um die ersten Geschenke…

    1. November 2019
  • Von der Idee bis zum fertigen Coworkingspace | Ein Interview

    Michael, ein guter Freund von mir, brauchte ein neues Gebäude für sein Unternehmen. Parallel dazu träumte er von einem Coworkingspace. Im August war die Eröffnungsfeier von brüneo, dem Business Center, in das er mit…

    25. Oktober 2019
  • Wie lernen und leben (wir mit) Kinder(n) Demokratie?

    In unserer Gesellschaft gibt es eine wachsende Polarisierung. Angesichts der aktuellen politischen Lage beschäftigt mich als Mutter schon länger diese Frage sehr: Wie können wir es schaffen, unsere Kinder so großzuziehen, dass sie die…

    28. September 2019
  • Off | Fernweh-Bücher

    In diesem Jahr ist das Fernweh nach dem Urlaub ziemlich hartnäckig. Gedanklich sind die Urlaube für (mindestens) die nächsten zwei Jahre schon geplant. Nicht viel besser wird es durch die traumhaften Bücher, die gerade…

    20. September 2019